Soraluce FP 6000 Letto Fresatrice

 
Fresatrice a bancale
Tipo macchina: Soraluce FP 6000
Controllo: Heidenhain iTNC 530
Anno di costruzione: 2009
Disponibile dal: sofort / now
 
Id 14543
  Aggiungere ai preferiti

Usata/e Fresatrice a bancale Soraluce FP 6000


Specifiche tecniche
Percorsi:
Asse X: [mm]6.000
Asse Y: [mm]2.100
Asse Z: [mm]1.500
Avanzamento: (X/Y/Z) [m/min.]2- 20
Moto rapido: (X/Y/Z) [m/min.]35
 
Regime di giri: [rpm]20 - 4.000
Potenza motrice: [kW]32
Coppia torcente: [Nm]910
 Drehzahlregelung: 2 Bereiche stufenlos über Stern / Dreieckschaltung
 
Testa fresatriceOrthogonal
Asse B1 x 1° (360 Positionen hintere Ebene, 270 Positionen vordere Ebene)
 Durchmesser Spindellagerung: 90
 Sperrluft: 0,7 bar
 Anzugsbolzen: DIN 69872 Form A
 Teilgenauigkeit / Wiederholgenauigkeit: +/- 3 sec. == +/- 0,002 mm
 
Dispositivo portautensile:ISO 50 DIN69871 AD
 Autom. Werkzeugspannung: Spannkraft 20.000 N
 
Misura tavola: [mm]7.000 x 2.000
Tavola rotonda NCFIBROPLAN; Typ: NC2.08.1000.2.1.11.15
 Artikelnr.: 4-628-928-0011
 Serienr.: 2710772 / 001
 Zulässige axiale Belastung auf Schaltteller bei vertikalem Einsatz: 120.000 N
 Zulässige radiale Belastung auf Schaltteller : 250.000 N
 Zulässiges Kippmoment bei vertikalem Einsatz: 48.000 Nm
 Zulässige Transportlast bei vertikalem Einsatz ohne Gegenlagerung: 6.000 kg
 Zulässige Transportlast bei vertikalem Einsatz mit Gegenlagerung: 12.000 kg
 
 Teilgenauigkeit:
 Systemgenauigkeit des Gebers bei direkter Messung: +/- 1 11
 Messgenauigkeit Rundtisch (Ohne Steuerung): +/- 2,5 11
 max. Drehzahl: 2,732 U/min
 Geschwindigkeit: 984 °/min
 
ContropuntaMK 6
Alzata cannotto: [mm]max. 400
Diametro cannotto: [mm]180
 Symmetrie der Richtnute zur Pinole: 0,030 mm
 
Potenza max. assorbita: [kW]79
Peso macchina: [kg]55.000
Ingombro (lung.x largh.x alt.):[m]15 x 7 x 4,6
 
Equipaggiamento
Trasportatore di trucioli:
Tastatore di misurazioneHeidenhain, Baujahr 2009

  Aggiungere ai preferiti
 
 
Raccomandare questa pagina:
00000